Dienstleistung: Arbeitsrechtliche Versicherungen

Fachbereich: Arbeitsrecht

Z.B. Mutterschaftsversicherung

Im Falle von Arbeitslosigkeit, Rente, Unfall und Krankheit sind unselbständig Erwerbende (Angestellte) in den meisten Fällen finanziell geschützt und haben einen Anspruch auf Arbeitslosengeld, Rente, Bezahlung von Nichtberufsunfallkosten oder Krankentaggeld. Diese gewährleisten dem Arbeitnehmer Schutz in jedem Stadium seines Lebens. Selbständig Erwerbende hingegen sind grösstenteils selbst für ihre Vorsorge verantwortlich und müssen Rechtskenntnisse haben, um optimal versichert zu sein.

weitere Dienstleistungen