Dienstleistung: Arbeitsvermittlung und Personalverleih

Fachbereich: Arbeitsrecht

Arbeitsvermittlung: Tätigkeiten, Vorgänge und Institutionen, die auf Vermittlung von Arbeitssuchenden und Arbeitsplätzen gerichtet sind (z.B. Private Arbeitsvermittlung)
Personalverleih: Arbeitgeber (Verleiher) stellt von ihm angestellte Arbeitnehmer anderen Arbeitgebern (Einsatzbetrieb) gewerbsmässig für Arbeitsleistungen zur Verfügung

Die Arbeitsvermittlung besteht darin, dass eine Privatperson Stellensuchende und Arbeitgeber zusammenführt, damit diese ein Arbeitsverhältnis eingehen können. Man unterscheidet zwischen Temporärarbeit bei dem der Arbeitnehmer einmalig an einen Einsatzbetrieb überlassen wird, und Regiearbeit. Bei Letzterer wird der Arbeitnehmer wiederholt verschiedenen Einsatzbetrieben überlassen.

weitere Dienstleistungen