Dienstleistung: Haftung Fahrzeughalter

Fachbereich: Haftpflichtrecht

Haftung Fahrzeughalter, z.B. Autounfall

Die Fahrzeughalterhaftung stellt einen speziellen Teilbereich des ausservertraglichen Haftpflichtrechts dar. Sie kann geltend gemacht werden, wenn durch den Betrieb eines Motorfahrzeuges ein Mensch getötet oder verletzt wird oder ein Sachschaden entsteht. Der Anspruch auf Schadenersatz richtet sich gegen den Halter des Fahrzeuges. Dieser kann, muss aber nicht der direkte Verursacher des Schadens sein. Häufig stehen bei Streitigkeiten über die Haftung des Fahrzeughalters hohe bis sehr hohe Beträge zur Debatte. Es ist deshalb dringend ratsam, die Hilfe eines Experten in Anspruch zu nehmen.

weitere Dienstleistungen