Dienstleistung: Investitionsfinanzierung und Sicherheiten an Immaterialgüterrechten

Fachbereich: Immaterialgüterrecht

Immaterialgüterrechtportfolios zu Finanzierungszwecken einsetzen.
Kapitalaufnahmen, welche durch Immaterialgüterrechte abgesichert werden (z.B. Verpfändung von Immaterialgüterrechten)

Immaterialgüterrechte werden teilweise eingesetzt um Investitionen zu finanzieren. Zu diesem Zweck können Sicherheiten an Immaterialgüterrechten vergeben werden. Ein Immaterialgüterrecht kann also beispielsweise verpfändet werden, um eine Kapitalaufnahme abzusichern.

weitere Dienstleistungen