Dienstleistung: Anerkennung und Vollstreckung

Fachbereich: Prozessrecht

Ausländische Urteile / Vollstreckung von Urteilen im Ausland

Gerichtliche Entscheide, die im Ausland getroffen wurden, müssen national anerkannt werden, um im jeweiligen Land vollstreckt, d.h. zwangsweise durchgesetzt, werden zu können. Die Staaten bestimmen selbst, unter welchen Voraussetzungen ein Entscheid anerkannt wird. Es gibt jedoch zahlreiche internationale Abkommen, welche die gegenseitige Anerkennung von Entscheiden der jeweiligen Mitgliedstaaten regeln.

weitere Dienstleistungen