Dienstleistung: Abrechnungen Sozialversicherungen

Fachbereich: Treuhand- und Buchführung

Meldewesen mit den Sozialversicherungen

Ein Arbeitgeber hat die Aufgabe, Verantwortung für die Sicherheit seiner Beschäftigten zu übernehmen. Dieser kommt er nach, indem er seine Mitarbeiter bei der zuständigen Einzugsstelle an- bzw. abmeldet, die Sozialabgaben berechnet sowie alle notwendigen Unterlagen aufbewahrt. In Meldungen werden Daten erstattet, die das Arbeitsverhältnis betreffen, weshalb es dem Arbeitgeber obliegt, die Meldungen zu erstellen und zu erstatten. Für die Berechnung der Beiträge werden der Bruttoverdienst, der Abrechnungszeitraum und der Beitragssatz benötigt. Bei der Berechnung der Beträge spielt die richtige Zuordnung der Verdienste zum jeweiligen Abrechnungszeitraum eine wichtige Rolle.

weitere Dienstleistungen